Auto und Lastwagen ineinander verkeilt

12. Juni 2015, 13:35 Uhr
Leitplanke musste entfernt werden.
© Kantonspolizei Nidwalden
Leitplanke musste entfernt werden.

In Stans ist es gestern Nachmittag auf der Autobahn A2 zu einem langen Stau gekommen. Ein Auto verkeilte sich mit einem Lastwagen zwischen Seitenwand und Leitplanke. Dies, weil das auf die Autobahn einfahrende Auto und der Lastwagen nebeneinander fuhren, obwohl sich Strasse verengte. Wie die Kantonspolizei Nidwalden mitteilte, mussten die Leitplanken entfernt werden, um die Fahrzeuge zu befreien. Verletzt hatte sich niemand - es entstand an den Fahrzeugen jedoch grösserer Sachschaden.

veröffentlicht: 18. September 2014 05:11
aktualisiert: 12. Juni 2015 13:35