Basel startet mit Sieg in die Europa League

18. September 2015, 06:50 Uhr
Auch Sion konnte sein Spiel gewinnen
© Radio Pilatus
Auch Sion konnte sein Spiel gewinnen

Der FC Basel ist mit einem Sieg in die Gruppenphase der Europa League gestartet. Auswärts gegen die AC Fiorentina gewinnt der FCB 2:1. Bis zur 71. Minute lag der FCB zurück. Die beiden FCB-Tore schossen Bjarnason und Elneny.

 

Auch Sion verzeichnete in seinem Auftaktsspiel der Europa League Gruppenphase einen Sieg. Zu Hause gewann Sion gegen Runi Kasan 2:1. Beide Tore für die Walliser erzielte Konate.

 

 

veröffentlicht: 18. September 2015 06:43
aktualisiert: 18. September 2015 06:50