Anzeige

Beatles-Album wurde für 140 Millionen Franken versteigert

11. Juni 2015, 17:20 Uhr

Ein Albumcover mit der Unterschrift aller vier Beatles-Stars ist in New York für mehr als 140 Millionen Franken versteigert worden. Das Album war einst ein Geschenk für die Schwester von George Harrison, Louise. Sie war es auch, die das Exemplar von 'Meet The Beatles' versteigern liess.

Den Zuschlag erhielt ein nicht genannter Bieter. Bei dem Verkaufspreis von 115228,82 Dollar handelt es sich laut dem Online-Auktionshaus vermutlich um den Höchsten, der bislang für ein signiertes Beatles-Album erzielt wurde.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 17:20