Diverse News

Bei Abstimmungen dürfen Zählmaschinen nun offiziell eingesetzt werden

Bei Abstimmungen dürfen Zählmaschinen nun offiziell eingesetzt werden

11.06.2015, 18:00 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Bei eidgenössischen Abstimmungen dürfen die Gemeinden ab sofort Zählmaschinen und Präzisionswaagen einsetzen. Der Bundesrat hat beschlossen, technische Hilfsmittel zum Stimmenzählen zuzulassen. Sie müssen aber vom Bund geprüft werden. Der Bundesrat musste nach den Erfahrungen mit der Abstimmung über die Asylinitiative über die Bücher gehen. Trotz der fehlenden Bewilligung hatten zahlreiche Gemeinden die Resultate it Zählmaschinen ermittelt.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 18:00

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch