Beliebtheit des Bundesrates ist zurückgegangen

12. Juni 2015, 11:40 Uhr
1/5205_16-05-2012_17-25-58.jpg
© Bund

Die Bundesrätinnen und Bundesräte sind nicht mehr so beliebt wie auch schon. Sechs von sieben Mitgliedern des Bundesrates schnitten in einer neuen Umfrage der SonntagsZeitung schlechter ab als bei der letzten Umfrage im vergangenen März. Einzig Verteidigungsminister Ueli Maurer konnte einige Punkte zurückgewinnen. Am wenigsten beliebt ist laut der Umfrage Johann Schneider-Ammann. Obwohl auch Doris Leuthard etwas schlechter als beim letzten Mal abschnitt, ist sie weiterhin die beliebteste Bundesrätin, gefolgt von Alain Berset und Simonetta Sommaruga.

veröffentlicht: 16. September 2012 10:25
aktualisiert: 12. Juni 2015 11:40