Berset will Renten auf Pensionskassenguthaben senken

12. Juni 2015, 12:45 Uhr
Weiter soll Rentenalter bei Frauen auf 65 Jahre angehoben werden

Bundesrat Alain Berset will die Renten auf den Pensionskassenguthaben senken. Der Umwandlungssatz soll von 6.8 auf 6.0 Prozent gesenkt werden. Die Senkung des Umwandlungssatzes ist eines der Kernstücke von Alain Bersets Rentenreform. Weiter soll das AHV-Rentenalter der Frauen auf 65 Jahre erhöht werden. Dieses liegt zurzeit bei 64 Jahren. Um eine Kürzung von AHV-Renten zu verhindern, soll die AHV zusätzlich über die Mehrwertsteuer finanziert werden.

veröffentlicht: 21. Juni 2013 17:54
aktualisiert: 12. Juni 2015 12:45
Anzeige