Diverse News

Bill Gates hat in 1 Jahr die Hälfte seines Vermögens verloren

Bill Gates hat in 1 Jahr die Hälfte seines Vermögens verloren

11.06.2015, 19:45 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Der reichste Mann der Welt, Microsoft-Gründer Bill Gates, hat innert einem Jahr fast die Häfte seines Vermögens verloren. Dies berichtet ein amerikanisches Wirtschaftsmagazin. Grund seien die fallenden High-Tech-Werte an der New Yorker Wall Street. Bei der grössten Börsen-Euphorie im vergangenen Jahr, betrug Gates Vermögen kurzzeitig 100 Milliarden Dollar.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 19:45

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch