Blutbad in Kaschmir

11. Juni 2015, 21:50 Uhr

Mutmassliche Moslemextremisten haben im indischen Teil Kaschmirs ein Blutbad angerichtet. In einem Dorf wurden mindestens elf Menschen getötet und zwölf weitere verletzt. Die Dorf-Bewohner hatten sich geweigert, den Extremisten Unterschlupf zu gewähren.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 21:50