Diverse News

Boyzone lancieren angeblich ihr Comeback

Boyzone lancieren angeblich ihr Comeback

12.06.2015, 02:35 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Boyzone wollen tatsächlich ein Comeback starten. Die Band will eine Europa-Tournee ins Rollen bringen. Zudem bekommen die Musiker in England eine eigene Fernsehshow. Stephen Gately, Keith Duffy, Shane Lynch, Mickey Graham und Ronan Keating unterzeichneten bereits einen neuen Vertrag mit einer Plattenfirma. Der soll jedem von ihnen fast 2,5 Millionen Franken einbringen.

Starten soll die Comeback-Tour von Boyzone im Herbst dieses Jahres. Dann wollen Boyzone als erstes ein Benefizkonzert in Afrika geben

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 02:35

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch