Bundespräsidentin zieht Bilanz

14. Dezember 2015, 13:11 Uhr
Simonetta Sommaruga blickt zurück auf das Jahr 2015
Simonetta Sommaruga blickt zurück auf das Jahr 2015

Das Jahr als Bundespräsidentin war für Simonetta Sommaruga geprägt von der internationalen Flüchtlingskrise und den Terroranschlägen in Paris. Stark beschäftigt hat die Bundespräsidentin zudem die Umsetzung der Masseneinwanderungs-Initiative.

In einer Woche wird sich Sommaruga erneut mit EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker treffen, wie sie im Rahmen eines Rückblicks auf das Präsidialjahr vor den Medien in Bern bekannt gab. Zu erwarten sei vom Treffen in Brüssel eine Zwischenbilanz und eine politische Wertung, sagte Sommaruga.

Bundespräsidentin Sommaruga zieht Bilanz.

veröffentlicht: 14. Dezember 2015 13:07
aktualisiert: 14. Dezember 2015 13:11