Bundesrat schränkt Produktionsmenge von Emmentaler Käse ein

12. Juni 2015, 12:41 Uhr
Emmi freut sich über Entscheid
© Dominik Hundhammer
Emmi freut sich über Entscheid

Der Bundesrat schränkt die Produktionsmenge von Emmentaler ein. Dadurch sollen die Preise für den Käse wieder steigen. Für den Luzerner Milchverarbeiter Emmi seien das positive Nachrichten, sagt Mediensprecherin Sybille Umiker. Für alle Milchkäufe und -verkäufe müssen in Zukunft schriftliche Verträge abgeschlossen werden. Die Massnahme gilt vorerst für ein Jahr.

veröffentlicht: 7. Juni 2013 16:25
aktualisiert: 12. Juni 2015 12:41