Camenzind verteidigte 7.Giro-Platz

11. Juni 2015, 21:10 Uhr

Der Italiener Pietro Caucchioli gewann die achte Giro-Etappe von Montecatini Terme nach Reggio Emilia. Sein Landsmann Dario Frigo konnte das Leadertrikot verteidigen. Der Gersauer Oskar Camenzind liegt mit 37 Sekunden Rückstand weiterhin auf dem 7. Gesamtrang.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 21:10