Diverse News

Chef der US-Steuerbehörde tritt wegen Abhörskandal zurück

Chef der US-Steuerbehörde tritt wegen Abhörskandal zurück

12.06.2015, 12:36 Uhr
· Online seit 16.05.2013, 14:04 Uhr
Obama will Fall genauer untersuchen
Anzeige

Der Chef der US-amerikanischen Steuerbehörde tritt wegen eines Skandals zurück. Die Steuerbehörde hatte am vergangenen Freitag zugegeben, gezielt regierungskritische Gruppen überprüft zu haben, zum Beispiel Steuerdaten der erzkonservativen Tea Party-Bewegung. US-Präsident Barack Obama hatte in der Folge personelle Konsequenzen gefordert. Seine Regierung will nun die Affäre genauer untersuchen.

veröffentlicht: 16. Mai 2013 14:04
aktualisiert: 12. Juni 2015 12:36

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch