Coop Beachtour stoppt in Zug

12. Juni 2015, 07:30 Uhr

Da kommt Sommerferien Feeling auf. Es braucht auch gar nicht viel, ein grosses Beachvolleyfeld, direkt am See und einige Spieler die gegeneinander spielen. Direkt neben der Rössliwiese in Zug steht im Moment ein grosses Beachvolleyballfeld mit grosser Tribüne. Die Coop Beachtour macht bis am Sonntagabend halt in Zug.

Gestern Abend hat das Turnier angefangen. Das Wetter hätte nicht besser sein können. Die Spieler kamen definitiv ins Schwitzen und haben sich nach dem Spiel dann auch einen kühlen Sprung in den See erlaubt.

Einige Stimmen aus Zug hört ihr heute auf Pilatus. Das Turnier dauert noch bis am Sonntag, heute ist auch die Luzerner Beachvolleyballerin Simone Kuhn auf dem Feld.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 07:30