Credit Suisse mit mehr Gewinn im 1. Quartal

12. Juni 2015, 12:31 Uhr
1,3 Milliarden Franken dank Kostensenkungs-Programm

Die Grossbank Credit Suisse hat in den ersten drei Monaten des laufenden Jahres einen Gewinn von 1,3 Milliarden Franken erwirtschaftet. Das ist eine Milliarde mehr als noch im letzten Quartal 2012. Mit diesem Quartalsgewinn hat die Grossbank die Erwartungen vieler Experten übertroffen. Wie die Credit Suisse mitteilte, seien höhere Renditen und das Kostensenkungs-Programm beim Investment-Banking die Gründe für das gute Ergebnis.

veröffentlicht: 24. April 2013 09:49
aktualisiert: 12. Juni 2015 12:31