CVP verabschiedet Metzler ohne Misstöne

11. Juni 2015, 23:20 Uhr

Die CVP Schweiz hat an der Delegiertenversammlung in Schaffhausen ihre ehemalige Bundesrätin Ruth Metzler ohne Misstöne verabschiedet. Es sei ihr gutes Recht, ihre Abwahl aus persönlicher Sicht darzustellen, sagte Interimspräsidentin Doris Leuthard. Gleichzeitig befürwortet die CVP die erleichterte Einbürgerung junger Ausländer.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 23:20
Anzeige