Dell'Ambrogio erster Staatssekretär für Bildung, Forschung, Innovation

12. Juni 2015, 11:10 Uhr

Der erste Staatssekretär für Bildung, Forschung und Innovation heisst Mauro Dell’Ambrogio. Der Tessiner wird ab 2013 der neue Leiter des Amts, das aus der Zusammenführung von Berufs- und Unibildung sowie Forschung entsteht. Dell’Ambrogio ist der zweite Vorschlag von Volkswirtschaftsminister Schneider-Ammann. Mit seiner ersten Variante, dem ETH-Professor Roman Boutellier war Schneider-Ammann in den Medien wegen angeblicher Vetternwirtschaft heftig kritisiert worden.

veröffentlicht: 23. Mai 2012 18:13
aktualisiert: 12. Juni 2015 11:10
Anzeige