Der Samichlaus ist da

30. November 2015, 06:17 Uhr
Sursee hat ihn gestern freudig empfangen

Sursee: Der Samichlaus ist endlich da

Samichlauseinzug in Sursee begeisterte die Leute

Man hörte die Treichlenspieler schon von weitem, bevor man sie überhaupt sehen konnte. Sie bahnten sich den Weg durch die Altstadt von Sursee. Begleitet wurden sie dabei von den Primarschüler- und Schülerinnen, welche ihre wunderschönen und selber gebastelten Laternen dabei hatten. Und natürlich durfte auch er nicht fehlen - der Samichlaus. Mit seinen Helfern, Schmutzlis und Eseln bildete er den Höhepunkt des Einzuges.

Versammelt vor der Kirchentreppe lauschten mehrere Hundert Menschen gespannt den Worten des Samichlauses. Die Kinder sangen gemeinsam ein schönes Adventslied und gaben dem Samichlaus das eine oder andere Sprüchli mit auf den Weg.

Und natürlich kam der Samichlaus nicht mit leeren Händen. Fleissig unterstützt von seinen Helfern verteilten sie die leckeren Häli (Lebkuchen) und Nüssli. Für wärmende Getränke war natürlich auch gesorgt und so liess man den Abend gemütlich bei Kaffee, Tee oder Glühwein ausklingen.

veröffentlicht: 30. November 2015 03:10
aktualisiert: 30. November 2015 06:17