Doch noch keine Lösung bei Flüchtlingsdrama vor Australien

11. Juni 2015, 19:45 Uhr

Für die 460 Flüchtlinge auf dem norwegischen Frachter «Tampa», die vor der australischen Weihnachtsinsel festsitzen hat man doch noch keine Lösung gefunden. Zwar haben sich Neuseeland und Nauru gegenüber Australien bereit erklärt, die Flüchtling aufzunehmen. Norwegen will aber die afghanischen Flüchtlinge auf der Weihnachtsinsel an Land lassen. Australien weigert sich aber weiterhin zu dieser Aufnahme.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 19:45