Drogendealer zu 8.5 Jahren Gefängnis verurteilt

12. Juni 2015, 11:40 Uhr

Das Luzerner Kriminalgericht hat einen Drogendealer zu 8-einhalb Jahren Gefängnis verurteilt. Der Mazedonier hat als Kopf einer Drogenbande während zwei Jahren mit über 13 Kilogramm Heroingemisch gehandelt. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

veröffentlicht: 12. September 2012 06:04
aktualisiert: 12. Juni 2015 11:40