Ehemaliger Polizist vor dem Luzerner Kriminalgericht

11. Juni 2015, 21:25 Uhr

Der ehemalige Polizeibeamte Roman E. steht am Nachmittag vor dem Luzerner Kriminalgericht. Ihm wird mehrfache sexuelle Nötigung vorgeworfen. Er soll einen Wirten vor Bussen geschützt habe und dafür als Gegenleistung Liebesdienste von Prostituierten erhalten haben.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 21:25