Einsatz für den Umweltschutz während der Ferien

12. Juni 2015, 12:30 Uhr
Angebot der Pro Natura und der Stifung Umwelteinsatz Schweiz
© Pro Natura
Angebot der Pro Natura und der Stifung Umwelteinsatz Schweiz

Wer in den Ferien nicht auf der faulen Haut liegen möchte, kann sich als Umweltschützer engagieren. Pro Natura und die Stiftung Umwelt Einsatz Schweiz bieten einwöchige Aktivferien in der ganzen Schweiz an. Während dieser Ferien wird in der Natur gearbeitet – zum Beispiel wird gejätet oder es werden Mauern gebaut. Ziel der Aktivferien ist es, den Leuten das Thema Umweltschutz näher zu bringen. Es sei zum Beispiel vielen Leuten nicht klar, dass es viel Arbeit brauche, damit Gebiete unter Naturschutz nicht verwaldeten. Die Aktivferien kosten zwischen 170 und 270 Franken und können ab Mai gebucht werden.

veröffentlicht: 13. April 2013 16:43
aktualisiert: 12. Juni 2015 12:30