Erneuerbare Energie produzieren auf Autobahn

12. Juni 2015, 11:06 Uhr
Das Südportal des Gotthard-Strassentunnels.
© TCS

Auf dem gesamten Schweizer Autobahnstreckennetz sollen mögliche Standorte für die Produktion von erneuerbarer Energie ausgelotet werden. Das Bundesamt für Energie hat dem Bundesamt für Strassen den entsprechenden Auftrag dazu gegeben, wie die Zeitung „Der Sonntag“ berichtet. Für die Installation von Solarzellen kommen zum Beispiel Lärmschutzwände oder Dächer von Werkhöfen in Frage. Auch die SBB werden ihr Streckennetz auf potenzielle Standorte für die Produktion erneuerbarer Energie überprüfen.

veröffentlicht: 13. Mai 2012 11:17
aktualisiert: 12. Juni 2015 11:06