Erster Afro-Amerikaner wird US-Aussenminister

11. Juni 2015, 21:20 Uhr

Der künftige US-Präsident George W. Bush hat Colin Powell als neuen Aussenminister nominiert. Der 63-jährige Powell wird damit der erste Afro-Amerikaner an der Spitze des US-Aussenministeriums. Er wurde im Ausland vor allem als Golfkriegs-General bekannt.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 21:20
Anzeige