Europäische Kritik gegen USA am G8-Umwelt-Gipfel

11. Juni 2015, 22:00 Uhr

Am G-8-Gipfel der Umweltminister im kanadischen Banff hat Europa die USA erneut kritisiert. Grund ist der Ausstieg der USA aus dem Kyoto-Protokoll, das den Ausstoss an Treibhausgasen reduzieren will. Die USA versicherten aber, auch ohne Kyoto-Protokoll den Ausstoss an Treibhaus-Gasen in den kommenden 15 Jahren um 18 % zu reduzieren.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 22:00