Federer erreicht zweite Runde

16. Januar 2017, 13:50 Uhr
Roger Federer schlägt in der Startrunde des Australien Open den Österreicher Melzer in vier Sätzen
© By Esther Lim (originally posted to Flickr as Roger Federer) [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons
Roger Federer schlägt in der Startrunde des Australien Open den Österreicher Melzer in vier Sätzen

Roger Federers Comeback auf höchster Ebene ist gelungen. Der Basler gewann sein Erstrundenspiel beim Australien Open gegen den Österreicher Jürgen Melzer in vier Sätzen 7:5 3:6 6:2 6:2. Federer siegte gegen die Welt-Nummer 300 souverän, ohne restlos zu überzeugen.  In der zweiten Runde trifft er auf den US-Amerikaner Noah Rubin, der sich durch die Qualifikation ins Hauptfeld gekämpft hatte.

veröffentlicht: 16. Januar 2017 13:44
aktualisiert: 16. Januar 2017 13:50