Flugzeug der Helvetic Airways überfallen

12. Juni 2015, 12:16 Uhr
Diebe erbeuten offenbar Diamanten im Wert von 50 Millionen Dollar

Eine Maschine der Schweizer Fluggesellschaft Helevetic Airways ist gestern Abend auf dem Flughafen von Brüssel überfallen worden. Die Maschine sollte kurz nach 20 Uhr nach Zürich abheben. Wenige Minuten vor dem Abflug drangen mehrere schwer bewaffnete Personen mit zwei Fahrzeugen in das Flughafengebiet ein und stahlen auf dem Rollfeld Gegenstände von grossem Wert. Die Bande schlug zu, als eine Geldtransportfirma das Flugzeug mit Wertobjekten belud. Laut Medienberichten flüchteten die Täter mit einem Koffer mit Diamanten. Beim Überfall fielen keine Schüsse, es wurde niemand verletzt. Der betroffene Flug wurde annulliert. Wie verschiedene Medien berichten, haben die Diamanten einen Wert von 50 Millionen Dollar.

veröffentlicht: 19. Februar 2013 05:53
aktualisiert: 12. Juni 2015 12:16