Flugzeugunglück in Malaga

11. Juni 2015, 19:40 Uhr

Bei einem Flugzeugunglück an der spanischen Costa del Sol sind mindestens drei Menschen getötet und fast 40 weitere verletzt worden. Die vollbesetzte Maschine einer spanischen Regionalgesellschaft war beim Landeanflug auf den Flughafen von Malaga nahe der Autobahn zerschellt.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 19:40