Diverse News

François Hollande wurde in Timbuktu begeistert empfangen

François Hollande wurde in Timbuktu begeistert empfangen

12.06.2015, 12:11 Uhr
· Online seit 02.02.2013, 17:07 Uhr
Anzeige

Frankreichs Präsident François Hollande ist in der malischen Stadt Timbuktu eingetroffen. Gemäss französischen Medienberichten, soll er von Tausenden Menschen empfangen worden sein. Hollande will bei seinem Besuch Gespräche mit dem malischen Übergangspräsidenten Traoré führen. Frankreich kämpft seit drei Wochen zusammen mit der malischen Armee gegen Islamisten im Norden Malis.

veröffentlicht: 2. Februar 2013 17:07
aktualisiert: 12. Juni 2015 12:11

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch