Gerichtsprozess wegen Messerattacke auf Schwinger

27. September 2018, 16:56 Uhr
Platzhalter
© Radio Pilatus AG / Tele 1 AG

Eine Attacke mit einem Messer auf einen Schwinger hat vor einem Jahr für Schlagzeilen gesorgt. Heute muss sich nun der mutmassliche Täter, ein Kosovare, vor einem Gericht in Thun verantworten. Dem Kosovaren wird vorgeworfen in Interlaken den Schwinger mit dem Messer angegriffen und ihn am Hals verletzt zu haben. Das Opfer musste darauf ins Spital gebracht werden. Das Gericht wird das Urteil voraussichtlich morgen verkünden.

veröffentlicht: 4. Oktober 2012 09:11
aktualisiert: 27. September 2018 16:56