Geschäfte geben Anlass zu Diskussionen

26. Februar 2016, 12:41 Uhr
Eidgenössische Frühlingssession mit speziellen Traktanden
© www.parlament.ch
Eidgenössische Frühlingssession mit speziellen Traktanden

In Kürze treffen in Bern die eidgenössischen Räte zur Frühlingssession zusammen. Diese wartet mit teils kuriosen Geschäften auf.

Atomkraftwerke und Öffnungszeiten - dies sind nur zwei von vielen Themen, die an der Frühlingssession in Bern zu reden geben dürften. Auf der Traktandenliste steht aber noch ein anderes, tierisches Thema: Für einmal geht es nicht um den Wolf, sondern um - ja, genau - die Schwäne. 

Wir sagen Euch, warum.

Tierische Themen an der Frühlingssession im Bundeshaus

veröffentlicht: 26. Februar 2016 12:33
aktualisiert: 26. Februar 2016 12:41