Gipfel zum EU-Haushalt 2014-2020 gescheitert

12. Juni 2015, 10:40 Uhr

Der Gipfel zom EU-Haushalt für die Jahre 2014-2020 ist gescheitert. Das haben die EU-Diplomaten in Brüssel mitgeteilt. Grossbritannien aber auch Deutschland und Frankreich hatten zu Kürzungen des 1000 Milliarden schweren 7-Jahres-Haushalts gedrängt. Damit wird ein weiteres Spitzentreffen notwendig. Dieses wird aber erst 2013 stattfinden.

veröffentlicht: 23. November 2012 17:19
aktualisiert: 12. Juni 2015 10:40