Glatteis führte in der Ostschweiz zu zahlreichen Verkehrsunfällen

11. Juni 2015, 17:50 Uhr

Auf spiegelglatten Strassen sind am Morgen im Kanton St. Gallen zahlreiche Verkehrsunfälle verursacht worden. Am prekärsten war die Situation auf der Autobahn A1 zwischen Gossau und Wil.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 17:50