Grund für Columbia Absturz weiter unklar

11. Juni 2015, 18:00 Uhr

Nach dem Absturz der Raumfähre Columbia hat die US-Raumfahrtbehörde NASA mit der Suche nach den möglichen Ursachen für das Unglück begonnen. Aufschlüsse darüber, warum die Raumfähre im Landeanflug auseinander brach, erhofft man sich von den Trümmerteilen und den Flugdaten.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 18:00
Anzeige