Güterzüge sollen weniger auf Personenzüge warten

12. Juni 2015, 12:00 Uhr
Parlament sieht den Güterverkehr in Gefahr

Güterzüge sollen künftig nicht immer die Personenzüge abwarten müssen. Der Nationalrat hat heute einen entsprechenden Vorstoss aus dem Ständerat gutgeheissen. Der Vorstoss kritisiert, dass auf der Nord-Süd-Achse die Personenzüge stets Vorfahrt haben. Öfters müssen damit die Güterzüge auf einem Abstellgeleise warten. Damit könnte der Güterverkehr letztlich verdrängt werden. Der Bundesrat ist bereit die bestehenden Regeln zu prüfen.

veröffentlicht: 14. Dezember 2012 11:43
aktualisiert: 12. Juni 2015 12:00