Häftlingstransporte in der Schweiz neu geregelt

11. Juni 2015, 21:20 Uhr

Häftlingstransporte in der Schweiz erfolgen ab 2001 im kombinierten Schienen- und Strassenverkehr. Behörden und Transportunternehmen stellten in Olten das neue System vor. Den Zuschlag für den öffentlich ausgeschriebenen Auftrag erhielt die Unternehmensgemeinschaft von SBB und Securitas.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 21:20
Anzeige