Hitzewelle in Spanien mit Temperaturen um 39 Grad

11. Juni 2015, 21:10 Uhr

Eine Hitzewelle hat in Spanien einen grossen Andrang an den Badestränden entlang der Mittelmeerküste ausgelöst. In einzelnen Orten wie der südspanischen Metropole Sevilla wurden am Wochenende Rekordtemperaturen von 39 Grad gemessen. An den Stränden der Costa Brava und der Costa Dorada herrschte ein Gedrängel wie während der Hochsaison im August.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 21:10