Diverse News

Immer mehr afrikanische Asylsuchende

Immer mehr afrikanische Asylsuchende

11.06.2015, 22:10 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Die Zahl der Asylsuchenden aus Afrika steigt immer stärker an. Die Abklärung ihrer Identität und ihre allfällige Rückführung gestalten sich meist schwierig, teilte das Bundesamt für Flüchtlinge BFF mit. Viele der Flüchtlinge hätten keine Papiere. Die Schweiz verhandelt nun mit mehreren Staaten über Rücknahme-Abkommen. Die Behörden in den betroffenen Ländern seien teilweise aber nicht zur Kooperation bereit. In anderen Ländern wie Sierra Leone seien die Personen-Register während des zehn Jahre dauernden Bürgerkriegs zerstört worden. Es sei somit kaum möglich, die Identität bestimmter Leute abzuklären.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 22:10

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch