Diverse News

In Syrien gibt es wieder Verstösse gegen die Waffenruhe

In Syrien gibt es wieder Verstösse gegen die Waffenruhe

11.06.2015, 16:35 Uhr
· Online seit 12.04.2012, 15:05 Uhr
Anzeige

Einige Stunden nach Inkrafttreten der Waffenruhe in Syrien hat es von beiden Seiten Berichte über Verstösse gegeben. Auch verschiedene Nachrichtenagenturen meldeten Schiessereien. Drei Menschen sollen getötet worden sein. Nach Einschätzung von Experten werden die nach den Freitagsgebeten üblichen Proteste der Bevölkerung gegen die Regierung zur ersten Bewährungsprobe für die Waffenruhe. Das syrische Volk werde auf die Strasse gehen und es werde die grösstmögliche Demonstration sein, in der die Syrer ihre Meinung zum Ausdruck bringen könnten.

veröffentlicht: 12. April 2012 15:05
aktualisiert: 11. Juni 2015 16:35

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch