Irakischer Waffenbericht bei der UNO in New York eingetroffen

11. Juni 2015, 17:50 Uhr

Der 12‘000 Seiten umfassende Bericht über das irakische Waffenprogramm ist am UNO-Hauptsitz in New York eingetroffen. Chefinspektor Hans Blix nahm die versiegelten Aktenkoffer persönlich entgegen und kündigte an, jetzt beginne die Arbeit.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 17:50