Israel hat Teilrückzug angekündigt

11. Juni 2015, 22:00 Uhr

Die israelische Armee hat einen Teilrückzug angekündigt. Sie will sich innerhalb einer Woche aus den besetzten Städten Dschenin und Nablus zurückziehen. Dies erklärte Premier Ariel Scharon in einem Telefonat mit US-Präsident George W. Bush. Ein Abzug auch aus Bethlehem und Ramallah stehe aber noch nicht zur Diskussion, sagte Scharon weiter. US-Aussenminister Colin Powell setzt heute seine Nahost-Mission fort und will sich mit Palästinenser Präsident Arafat Treffen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 22:00