Israel zieht sich aus Beit Dschala zurück

11. Juni 2015, 19:40 Uhr

Die israelische Armee hat mit dem Rückzug aus der Stadt Beit Dschala begonnen. Beit Dschala war seit Tagen umkämpft gewesen. Am Mittwoch hatten Palästinenserführer Jassir Arafat und Israels Aussenminister Schimon Peres einen Waffenstillstand und den Abzug vereinbart.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 19:40