Diverse News

Italien an der Fussball-EM ausgeschieden

Italien an der Fussball-EM ausgeschieden

11.06.2015, 23:25 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

An der Fussball-EM in Portugal ist Italien trotz eines Sieges gestern ausgeschieden. Die Italiener gewannen gegen Bulgarien zwar mit 2:1, das Siegestor schoss Cassano in der 94. Minute. Weil aber Dänemark und Schweden ein 2:2 unentschieden spielten, stehen die beiden skandinavischen Teams in den Viertelfinals.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 23:25

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch