17. & 18. April 2021

Johannes Oerding gibt Konzerte in Basel und Zürich

28. Oktober 2020, 09:27 Uhr
Der sympathische Johannes Oerding im Radio-Pilatus-Studio
© Thomas Zesiger
Johannes Oerding geht mit seinem neuen Album auf Tournee und spielt auch zweimal in der Schweiz. Und zwar am 17. April 2021 im Rhypark Basel und am 18. April 2021 im Hallenstadion in Zürich.


Mit seiner im März 2019 veröffentlichten Single «An guten Tagen» hat Johannes Oerding einen Vorgeschmack auf sein neues Album «Konturen» gegeben, das am 8. November 2019 erschien.

Im Mai zündete er die nächste Stufe seiner Karriere: Gemeinsam mit sechs weiteren Musikerinnen und Musikern war er in der Show «Sing meinen Song» für sieben Wochen im deutschen Fernsehen präsent. Doch trotz aller Freude über die TV-Show-Teilnahme ist klar, dass Johannes Oerding nichts mehr liebt, als live auf der Bühne zu stehen und zusammen mit seiner eingespielten Band sein Publikum mitzureissen. Aufgrund der Corona-Pandemie dauerte das Warten länger als erhofft. Freuen wir uns also auf den April 2021.

Tickets für die Shows in Basel und Zürich gibt es hier im Vorverkauf. Wieso Johannes Oerding die Schweiz mag und welches Gericht er hier am liebsten isst, verriet er im Radio Pilatus Interview.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 22. Mai 2019 11:47
aktualisiert: 28. Oktober 2020 09:27