Junge Erwachsene verbringen Sommerferien oft in der Schweiz

12. Juni 2015, 11:20 Uhr

Junge Erwachsene verbringen ihre Sommerferien in diesem Jahr am meisten in der Schweiz. Dies zeigt eine repräsentative Umfrage des Internetvergleichsdienstes Comparis. Über ein Viertel der Befragten wollen die Sommerferien in der Heimat verbringen. Weitere beliebte Reiseziele sind Italien, Frankreich, Spanien und Deutschland. Die meisten der Befragten verbringen zwei Wochen Sommerferien und haben dazu durchschnittlich 1100 Franken zur Verfügung. An der Befragung haben über 1000 junge Schweizer im Alter zwischen 18 und 30 teilgenommen.

veröffentlicht: 26. Juni 2012 09:03
aktualisiert: 12. Juni 2015 11:20