Kleinbauern fürchten um ihre Existenz

12. Juni 2015, 12:45 Uhr
Grund: Neue Agrarpolitik des Bundes
© Martin Abegglen
Grund: Neue Agrarpolitik des Bundes

Kleinbauern fürchten wegen der neuen Agrarpolitik um ihre Existenz. Dies teilt die Kleinbauern-Vereinigung mit. In einem Vorstoss mit 16 Tausend Unterschriften fordern sie darum bessere Unterstützung für kleine Bauernhöfe. Mit der neuen Agrarpolitik würden grössere und spezialisierte Bauern bevorzugt, klagen die Kleinbauern. Die Kleinbauern verlangen weiter, dass der reale Arbeitsaufwand besser erfasst wird.

veröffentlicht: 24. Juni 2013 15:12
aktualisiert: 12. Juni 2015 12:45