Diverse News

Kokain im Futter einer Jacke

Kokain im Futter einer Jacke

12.06.2015, 11:35 Uhr
· Online seit 27.08.2012, 11:46 Uhr
Anzeige

Im Flughafen Zürich haben die Zollbehörden einen 34jährigen Mann verhaftet, welcher Kokain in die Schweiz schmuggeln wollte. Der Mann kam aus Jamaika. Im Reisegepäck des Jamaikaners fanden die Zollangestellten eine Jacke, in deren Futter 300 Gramm Kokain eingenäht war.

veröffentlicht: 27. August 2012 11:46
aktualisiert: 12. Juni 2015 11:35

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch