Kommission stütz im Fall Borer den Bundesrat

11. Juni 2015, 22:00 Uhr

Der Entscheid des Bundesrates, Botschafter Thomas Borer aus Berlin abzuberufen, sei richtig gewesen. Zu diesem Schluss kommt die Aussenpolitische Kommission des Nationalrates nach der heutigen Anhörung von Bundesrat Joseph Deiss. Für die Kommission sei der Fall damit abgeschlossen, hiess es weiter.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 22:00