Diverse News

Krawallnacht mit Plünderungen

Krawallnacht mit Plünderungen

12.06.2015, 12:20 Uhr
· Online seit 03.03.2013, 10:10 Uhr
Polizei schritt mit Wasserwerfern ein
Anzeige

In Zürich gab es in der vergangenen Nacht massive Ausschreitungen. Dabei entstand ein Sachschaden von mehreren hunderttausend Franken. Laut der Zürcher Stadtpolizei wurden Geschäfte geplündert. Die Polizei setzte Gummischrot, Reizgas und Wasserwerfer ein. Insgesamt haben sich weit über 1‘000 Personen versammelt. Darunter seien auch Linksautonome und Personen aus der Hausbesetzerszene gewesen.

veröffentlicht: 3. März 2013 10:10
aktualisiert: 12. Juni 2015 12:20

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch