Lachen: Auto in Vollbrand geraten

17. Juli 2017, 11:02 Uhr
Flammen kamen aus dem Motorenraum
© Kantonspolizei Schwyz
Flammen kamen aus dem Motorenraum

Am Sonntag, 16. Juli 2017, ist in Lachen im Kanton Schwyz ein Fahrzeug in Brand geraten.

Als die Lenkerin um 16.30 Uhr anhielt, bemerkte sie, dass Flammen aus dem Motorenraum kamen. Als die Feuerwehr ankam war das Auto bereits im Vollbrand. Das Feuer konnte rasch gelöscht werden. Die Brandursache war ein technischer Defekt.

veröffentlicht: 17. Juli 2017 10:32
aktualisiert: 17. Juli 2017 11:02